Zufriedenheit und damit  Kundenbindung schaffen

So bleiben Ihre Kunden auch Ihre Kunden

Nach dem Verkauf ist vor dem Verkauf. Mit einer Fahrradversicherung kommen Ihre Kunden gerne zu Ihnen zurück. Die Versicherung übernimmt nämlich Ihre Werkstattrechnung ohne lästige Garantie- oder Gewährleistungsdiskussion.

Die Versicherungsleistungen als Ihren Service nutzen

Sie können Ihr eigenes Serviceversprechen an den Kunden erweitern und beispielsweise die in einer Jahresinspektion gefundenen Schäden als Versicherungsleistung reparieren lassen. Feuchtigkeit oder Elektronikschäden (z.B. Kurzschluss, Induktion, Überspannung) an Akku, Motor und Steuerungsgeräten reparieren Sie in Ihrer Werkstatt und geben dann die Reparaturkosten direkt an die Ammerländer Versicherung weiter. Auch Materialfehler nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistung oder Schäden durch grobe Fahrlässigkeit sind kein Problem.

Der Kunde zahlt in diesen Fällen nichts und nimmt Ihre Serviceleistung als besonderen Service wahr. Das schafft Kundenzufriedenheit und damit langfristige Kundentreue zu Ihnen und Ihrer Werkstatt.

Weiterempfehlung

Wenn die Ammerländer Versicherung im Schadensfall die Kosten übernimmt, dann kommt Ihr Kunde mit Sicherheit auch zur nächsten Schadensregulierung in Ihre Werkstatt und kauft auch zusätzlich sein Zubehör bei Ihnen.

Ein Kunde, der bei Ihnen eine E-Bike- / Fahrradversicherung abschließt, steigert nicht nur Ihre Umsätze, er empfiehlt Sie als Händler oder Werkstatt auch weiter. Somit übernimmt er einen wichtigen Teil Ihrer Marketingstrategie ohne zusätzlichen Kostenaufwand.

Noch Fragen? Rufen Sie uns an!

069 - 34 878 25 800

Jetzt anmelden